Verein für Christliche Kunst in der ELKB e.V.

Der Verein für Christliche Kunst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern e.V. wurde 1884 durch Pfarrer, Lehrer, Architekten und Künstler gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Kirchengemeinden in Bau-, Kunst- und Gestaltungsfragen zu beraten.

Seit 1909 gibt der Verein mit Unterbrechung der beiden Weltkriege die Zeitschrift „Kirche und Kunst“ heraus. Die Landeskirche unterstützt die Vereinsarbeit mit einem jährlichen Zuschuss, der Kunstreferent ist im Vorstand des Vereins. Umgekehrt dokumentiert der Verein die Arbeit des Bau- und Kunstreferats und ist damit eine Schnittstelle zur Öffentlichkeit, zu Kirchengemeinden, Architekten und Künstlern.

Vorsitzende
Prof. Dr. Dr. Klaus Raschzok
1. Vorsitzender
Windsbacher Str. 22a 91564 Neuendettelsau Tel.: 09874 / 5071050 E-Mail: k.raschzok@t-online.de
Kirchenrat Helmut Braun M.A.
2. Vorsitzender
Landeskirchenamt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern Kunstreferat Katharina-von-Bora-Str. 7-13 80333 München Tel.: 089 / 5595 495 E-Mail: helmut.braun@elkb.de
Kassier
Ltd. Kirchenverwaltungsdirektor Jörg Blickle
Landeskirchenamt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern Katharina-von-Bora-Str. 7-13 80333 München Tel.: 089 / 5595 160 E-Mail: joerg.blickle@elkb.de
Schriftführer
Pfarrer Daniel Szemerédy
Zugspitzstraße 202 90471 Nürnberg Tel.: 0911 / 8149380 E-Mail: szemeredy@evangelisch-in-langwasser.de
Zeitschrift "Kirche Kunst"
Redaktion
Leitung
Prof. Dr. Dr. Klaus Raschzok / 1. Vorsitzender Kirchenrat Helmut Braun M.A. / 2. Vorsitzender Landeskirchenamt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern Katharina-von-Bora-Str. 7-13 80333 München E-Mail: lkkr@elkb.de